Warum es so wichtig ist, den Seelenplan zu kennen und zu leben

Warum es so wichtig ist, den Seelenplan zu kennen und zu leben

Hast du dich auch schon gefragt, ob du auf deinem Seelenweg bist und ob du schon dein volles Potenzial kennst und lebst? Wie fühlt sich dein Leben für dich an: Bist du schon der Mensch, der du eigentlich sein möchtest und sein könntest und lebst du schon ein erfülltes, glückliches und erfolgreiches Leben gemäss deinen Neigungen und Talenten?

Wer wir sind

Wir sind göttliche Wesen, die hierher auf die Erde gekommen sind, um die Erfahrung des Menschseins zu machen. Zu diesem Zweck hat unsere Seele vorher einen liebevollen, individuellen Plan entworfen, so dass wir in dieser wertvollen irdischen Inkarnation die bestmöglichsten Erfahrungen machen und gleichzeitig glücklich und erfüllt unseren Beitrag für die Allgemeinheit leisten können. Soweit die Theorie…

In der Meditation geht es darum, die Erfahrung des reinen Bewusstseins (unserer wahren Natur) zu machen. Dies klappt am einfachsten, indem man Gedanken, Gefühle und Ereignisse ohne zu beurteilen beobachtet. Diese Erfahrung der reinen Bewusstheit hat viele gute Auswirkungen, keine Frage!

Unser gegenwärtiges System

Leider wird dieser individuelle Seelenplan in der heutigen Gesellschaft und im heutigen Erziehungssystem zuhause und in den Schulen in den allermeisten Fällen völlig ausser Acht gelassen. Es wird eine allgemeine Gleichmacherei angestrebt. Das zeigt sich u.a. darin, dass in den Schulen alle die gleichen Hauptfächer haben. So werden schon früh persönliche Interessen, Neigungen und Talente unterdrückt. Anstatt den individuellen Gaben und Vorlieben Raum, Aufmerksamkeit und Förderung durch besondere Schulung zu geben, um unabhängige und selbständige Genies in ihren Spezialgebieten entstehen zu lassen, werden Menschen „herangezüchtet“, die ihre individuellen Talente und Gaben grösstenteils vergessen und begraben haben. Oder sie werden in der knappen Freizeit als Hobby ausgelebt.  Im Gegenzug eignen sich solche Menschen perfekt, um – ohne das System in Frage zu stellen –  in der Wirtschaft fremden, teilweise zweifelhaften Zielen zu dienen.

Es stellt sich die Frage: Wie lange wollen wir dieses lebensfeindliche System noch unterstützen? Der Leistungsdruck und die Informationsflut werden immer grösser, die Zeit immer knapper. Wir haben heute schon 13-jährige Kinder, die ein Burnout haben und zahlreiche Erwachsene, die tief drinnen unzufrieden, unerfüllt, unglücklich bis depressiv sind oder an chronischem Geld- und anderem Mangel leiden. Muss das wirklich so sein? Ist das „normal“? Ich finde, dass es da auch andere Wege gibt! Und: Der Wertewandel hat bereits begonnen und wird sich in den nächsten Jahren noch fortsetzen.

Mit dem Seelenplan auf dem Seelenweg

Warum ist es so wichtig, dem eigenen Seelenplan Aufmerksamkeit zu schenken und den Seelenweg mutig zu beschreiten? Weil wir u.a. hierhergekommen sind, um mit unserem ureigenen Potenzial der Allgemeinheit zu dienen, und zwar mit Freude! Zudem können wir nur dann nachhaltig glücklich, wahrhaftig erfüllt und ganz natürlich erfolgreich sein, wenn wir unseren angestammten Platz in der Gesellschaft gefunden haben und unsere Talente, Gaben und Fähigkeiten zum Wohle der Allgemeinheit einsetzen können! So entsteht eine Win-Win-Situation für alle. Gerade in der heutigen Zeit, in der ein kollektiver Wandel stattfindet, ist es Segen bringend und richtungsweisend, das wahre Potenzial eines jeden Menschen, vor allem der Kinder, zu erkennen und zu fördern!

Wie erkenne ich, ob ich meinem Seelenplan folge?

Ganz wichtig ist die Freude! Wenn du Lebensfreude spürst und Begeisterung, bist du auf der richtigen Spur. Wenn du innerlich erfüllt, zufrieden und in Harmonie und Balance bist, ist das ebenfalls ein gutes Zeichen. Widmest du dich mit Ausdauer und Herzblut einer persönlichen Mission? Bekommst du Anerkennung und Zuspruch von aussen? Bist du erfolgreich? Öffnet das Universum dir Türen und lässt dir zukommen, was du brauchst, um den nächsten Schritt gehen zu können? Das sind alles gute Zeichen! Spürst du gesunde Selbstliebe, Selbstbewusstsein, Selbstverantwortung und bist du dir im Klaren über dein Potenzial, deine Gaben und Fähigkeiten? Super! Fühlst du dich vom Leben inspiriert, getragen und erlebst du Synchronizitäten oder hast Déjà-Vu-Erlebnisse? Auch das sind Anzeichen dafür, das du auf deinem Seelenweg bist.

Bist du hingegen unerfüllt, unglücklich, lebst du in vielfältigem Mangel, empfindest gar Sinnlosigkeit, fühlst du dich oft niedergeschlagen oder gar depressiv, kommt dir das Leben wie eine schwere Last vor, die du tragen muss und machst du deinen Job nur, um Ende Monat die Rechnungen zu bezahlen? Dann bist du garantiert NICHT auf deinem Seelenweg!

Ich selber habe viele Jahre lang nach meinem Seelenplan gesucht und war lange Zeit unglücklich und unerfüllt auf Abwegen unterwegs. Das muss aber nicht sein! Konsultiere eine gute Astrologin, die dir deinen Seelenplan aufzeigen kann und dir hilft, deine Suche nach dir selbst wesentlich abzukürzen. Es lohnt sich!

Einladung in meine Facebook-Gruppe

Du möchtest mit mir in Verbindung bleiben und meine Unterstützung erhalten? In meiner Facebook-Gruppe poste ich regelmässig interessante Beiträge rund um den Seelenplan, Manifestation, Spiritualität, Astrologie, ein Leben in Freiheit und Fülle sowie über Themen, die deine Gesundheit fördern und dein Bewusstsein erweitern. Sei herzlich willkommen!

×
×

Warenkorb